Noch bis 20. September – Herbert Bauer in Saalfelden


Herbert Bauer zeigt bis 20. September 2014 Arbeiten aus der Serie SURREALE PORTRAITS im KAPS Bauernhaus in 5760 Saalfelden im Rahmen der natura-art.

 

Natura Art 2014

Herbert Bauer, Schiele, Serie Surreale Gedanken, Graphitstift auf Papier

Herbert Bauer, Schiele, Serie Surreale Gedanken, Graphitstift auf Papier

Herbert Bauer, TAFEL, Orig. Graphitstiftzeichnung, 30x21 cm, 2013, aus der Serie „SURREALE GEDANKEN“

Herbert Bauer, TAFEL, Orig. Graphitstiftzeichnung, 30×21 cm, 2013, aus der Serie „SURREALE GEDANKEN“

Liesbeth van Ginneken – Reproduktionen bei Zappart


Liesbeth van Ginneken bietet allen LiebhaberInnen ihrer eigenwilligen Werke Reproduktionen bei Zappart an. 

http://zappart.com/artists/liesbeth-van-ginneken 

Originalarbeiten von Liesbeth van Ginneken sind über den Sales point der Biennale Austria direkt bei der Künstlerin erhältlich.

Liesbeth van Ginneken, ManagementByExample

Liesbeth van Ginneken, ManagementByExample

Liesbeth van Ginneken, Virgin 1, silkscreen on cardboard, 70 x 50 cm, limited edition

Liesbeth van Ginneken, Virgin 1, silkscreen on cardboard, 70 x 50 cm, limited edition

Liesbeth van Ginneken, L'album de Bébé, Artbook 23 x 23 cm, 11 Aquarelle (10 x 12 cm), nummeriert, signiert

Liesbeth van Ginneken, L’album de Bébé, Artbook 23 x 23 cm, 11 Aquarelle (10 x 12 cm), nummeriert, signiert

 

Hanna Scheriau in der legendären Villa Hauser in Taormina


Einladung Hanna Scheriau, Ausstellung Villa Hauser

Einladung Hanna Scheriau, Ausstellung Villa Hauser

ANNA SKRABAL präsentiert sich neu


ANNA SKRABAL hat ihre website einem radikalen relaunch unterzogen. 

Wer Lust hat auf einen virtuellen Galeriebesuch mit dazugehörigen neuen Texten ist herzlich eingeladen die neue website zu besuchen!

Neugierig? Dann klicken Sie hier!

Anna Skrabal, Sommerausstellung in Graz

Anna Skrabal, Sommerausstellung in Graz

Anna Skrabal, Hand, Symbol und reales Mittel um Gedanken in Taten zu verwandeln,

Anna Skrabal, Hand, Symbol und reales Mittel um Gedanken in Taten zu verwandeln,

 

FABIAN FREESE – Interview auf ARTBOOKGUY


 FABIAN FREESE: CHANGING PERSPECTIVES

Fabian is one of those artists whose work I see online www.fabian-freese.de and instantly know I must chat with them.  His art is so clean, contemporary and fresh. 

What goes through his mind when he works?  Here’s our cool chat… http://artbookguy.com/fabian-freese-changing-perspectives_851.html

Fabian Freese, PICCADILLY CIRCUS LONDON NO 2

Fabian Freese, PICCADILLY CIRCUS LONDON NO 2

Fabian Freese, PLAYGROUND NO 1

Fabian Freese, PLAYGROUND NO 1

Fabian Freese; PLAYGROUND MOSEL

Fabian Freese; PLAYGROUND MOSEL

Fabian Freese, BRANDENBURGER TOR BERLIN NO 2

Fabian Freese, BRANDENBURGER TOR BERLIN NO 2

HERBERT BAUER – “Landschaften” bei der Aicher Herbst Kultur


Der Schladminger Künstler, Herbert Bauer, zeigt am 5. September 2014, ab 18:00 Uhr im Rahmen der Eröffnung der AICHER HERBST KULTUR Graphitstift-Arbeiten aus der Serie “Landschaften”.

AICHER HERBST KULTUR

8966 Aich, Dorfplatz

HERBERT BAUER, Gfölleralm, graphite on paper, 30 x 40 cm

HERBERT BAUER, Gfölleralm, graphite on paper, 30 x 40 cm

MICHAEL UNTERLUGGAUER – neues Atelier


Der Osttiroler Künstler MICHAEL UNTERLUGGAUER hat sein Atelier nach Oberösterreich ins Mühlviertel übersiedelt.

Sein neues Atelier befindet sich in 4209 Engerwitzdorf, Quellenweg 6.

Ein Atelierbesuch bei MICHAEL UNTERLUGGAUER ist jederzeit nach telefonischer Anmeldung unter +43 650 48 222 03 möglich.

Michael Unterluggauer, GRAND DAME, 70 x 50 cm, Acryl auf Leinen, 2013

Michael Unterluggauer, GRAND DAME, 70 x 50 cm, Acryl auf Leinen, 2013

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.646 Followern an

%d Bloggern gefällt das: