JÜRGEN BLEY – ein neues Mitglied des Vereins Biennale Austria


JÜRGEN BLEY ist Autodidakt und arbeitet mit Acryl, Ei-Tempera, Öl, Kohle, Kreide und verschiedensten Mischtechniken. 

Seine düsteren Figuren und Endzeit-Szenerie in seinen surrealen Bildern, sollen das morbide Unfassbare sichtbar zu machen.

 

Jürgen Bley, DER GEKREUZIGTE 70 x 50cm, Acryl, Mischtechnik auf Leinwand

Jürgen Bley, DER GEKREUZIGTE 70 x 50cm, Acryl, Mischtechnik auf Leinwand

über den Künstler

%d Bloggern gefällt das: