Ausschreibung: Performancepreis H13 2015


kunstraum NÖ

Dieses Jahr feiert der Kunstraum Niederoesterreich sein 10-jähriges Bestehen und verleiht zum neunten Mal den „H13 Niederoesterreich Preis für Performance“. Aus diesem Anlass wird das Preisgeld auf 4000,- Euro erhöht.

Die zeitgenössische Performanceszene hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer viel beachteten eigenständigen Kunstform entwickelt und mit der Einrichtung einer Professur für Performative Kunst an der Akademie der Bildenden Künste in Wien wurde bereits ein wichtiges Zeichen gesetzt. „Für die vielfältigen Ausdrucksformen der künstlerischen Performance, die sich in ihrer intensiven, konzentrierten Darstellungsform von der populären Theater-, Musik- und Tanzperformance abhebt, steht wenig Raum und wenig Geld zur Verfügung“, so Christiane Krejs, künstlerische Leiterin des Kunstraum Niederoesterreich. So ist die Erhöhung des Preisgeldes auch ein wichtiger Beitrag, um die Performanceszene weiterhin zu stützen und mehr Raum für Entwicklungen zu geben. Denn nicht nur die eingereichten Projekte sind qualitätsvoller und zahlreicher geworden sondern auch das interessierte Publikum hat sich vervielfacht. Die Vergabe dieses Preises trägt zur Förderung der Karrieren der ausgezeichneten KünstlerInnen bei und bringt auch internationale Aufmerksamkeit.

Einreichen können Künstlerinnen und Künstler, die seit mindestens zwei Jahren in Österreich leben.
Die Einreichfrist endet mit 22. Mai 2015. Der H13 ist dieses Jahr erstmalig mit EUR 4.000,- dotiert, zudem wird die Siegerperformance am 3. September 2015 im Kunstraum Niederoesterreich bei freiem Eintritt uraufgeführt. Für die Produktion stehen zusätzlich EUR 2.000,- zur Verfügung. Die ExpertInnen-Jury des H13 setzt sich dieses Jahr aus Sabine Marte, (Video- und Performancekünstlerin), Johanna Schwanberg, (Kunstwissenschaftlerin, Kritikerin, Museumsdirektorin) und aus Christiane Krejs und Sissi Makovec vom Kunstraum Niederoesterreich zusammen.
Weitere Informationen unter www.kunstraum.net
> zu den Ausschreibungsunterlagen

 

%d Bloggern gefällt das: