Reminder – ANNA SACHER-SANTANA & Atelier de La Tour – Ausstellung „Das bin i und wer bist du?“


Anna Sacher-Santana lädt zur Eröffnung der Ausstellung

„Das bin i und wer bist du?

Anna Sacher Santana & Atelier de La Tour

Eröffnung und Spezialprogramm

am 1. Oktober 2016 um 19 Uhr

im Rahmen der ORF Lange Nacht der Museen

Szenische Lesung mit Autor Jürgen Ceplak

in der Galerie de La Tour

im Innenhof Lidmanskygasse 8, Klagenfurt

Harald Rath: „Menschen dieser Welt“ | Anna Sacher Santana: „ Ich sehe dich“

Harald Rath: „Menschen dieser Welt“ I Anna Sacher Santana: „ Ich sehe dich“

 

Die Künstlerin Anna Sacher-Santana und die Künstler Harald Rath, Willibald Lassenberger, Wolfgang Mang, Peter Smoley, Jürgen Ceplak, Roland Groinigg und Christoph Eder aus dem Atelier de La Tour zeigen Werke zum Thema „Das bin i und wer bist du?“ Während die de La Tour Künstler sich und andere Menschen in der Welt darstellen, geht es der Künstlerin Anna Sacher-Santana (ehemals Skrabal) in ihren Bronzefiguren um die Annäherung an die Beantwortung der zentralen Menschheitsfrage „wer bin ich?“. Wer bin ich, wenn Identifikationen weggelassen werden? Identifikationen mit dem Namen, dem Beruf, dem Hab und Gut. Wer oder was bin ich dann? Und wie sehe ich dann den anderen?

Ausstellungsdauer: 15. September bis 8. November 2016
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-18h, Sa 9-13h

Wichtige Besucherinformation: Da in der Galerie de La Tour temporär auch Seminare abgehalten werden, ist während dieser Zeit ein Besuch leider nicht möglich. Unter der Telefonnummer 0463/512337 vom zum Ensemble gehörenden StadtCafé wird Ihnen gerne Auskunft gegeben, wann solche Veranstaltungen geplant sind.

 

Wir freuen uns über Ihre Meinung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: