Admira Bradaric

Geboren 1976 in Maglaj. Nach einem Germanistikstudium in Frankfurt am Main; Studium an der Kunstakademie in Sarajevo bei Professor Halil Tikveša, fakultative Ausbildung in Restauration und Konservierung an der Kunstakademie in Sarajewo und Akademie für angewandte Kunst in Wien.

Derzeit lebt und arbeitet sie in Sarajevo und Maglaj (Bosnien und Herzegowina).

 

 

Ihren künstlerischen Ausdruck findet sie in der Fotografie, Grafik, Zeichnung und Malerei. Fotografie ist ihre Vergangenheit, Grafik und Zeichnung ihr Wort und die Malerei ist ihre Zukunft.

 

 

Die Künstlerin will das bisher Unvereinbare vereinen, um die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu verbinden. Durch die Nutzung verschiedener Medien ist es ihr möglich zu zeigen und zu sagen ……“in einem gegebenen Augenblick“.

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Ausstellungen (Auswahl) 

2014 – Die Biennale der Miniatur, Gornji Milanovac, Serbien,
2014 – Art Exchange, Rovinj, Kroatien,
2014 – TPC Forum Livno, Bosnien und Herzegowina,
2014 – Stadtmuseum Omis, Kroatien,
2013 – „XV INTERBIFEP“, International Portrait Gallery Tuzla, Bosnien und Herzegowina,
2013 – Kulturhaus Tesanj, Bosnien und Herzegowina, (solo)
2012 – Internationale Portrait Gallery Tuzla, Bosnien und Herzegowina, (solo)
2012 – Galerie Blackbox – Sarajevo, Bosnien und Herzegowina, (solo)
2012 – Nationaltheater Uzice, Serbien, (solo)
2012 – Galerie der Kirche St. Anthony bei Bistrik, Sarajevo, Bosnien und Herzegowina,
2012 – Galerie Makek, Zagreb, Kroatien,
2011 –Museum der Stadt Zenica, Bosnien und Herzegowina,
2011 – Boris Smoje Galerie Sarajevo, Bosnien und Herzegowina,
2011 – Roman Petrović Galerie – Sarajevo, Bosnien und Herzegowina, (solo)
2011 – Museum der Stadt Split, Split, Kroatien (solo)
2010 – Biennale der Kunst auf Papier, Novi Pazar, Montenegro,
2010 – Subdokumenta (Skenderija) Sarajevo, Bosnien und Herzegowina, (solo)
2010 – Balkan Festival Ohrid, Mazedonien, (solo)
2009 – Collegium Artisticum Sarajevo, Bosnien und Herzegowina,
2009 – Accademia Albertina delle Belle Arti, Turin, Italien, (solo)
2008 – Universitätsbibliothek Tuzla, Bosnien und Herzegowina, (solo)
2007 – Konak, Maglaj, Bosnien und Herzegowina, (solo)
2005 – Galerie Novi Hram, Sarajevo, Bosnien und Herzegowina,
2001 – Art Galerie, Frankfurt am Main, Deutschland (solo)
2000 – Haus der Kultur, Maglaj, Bosnien und Herzegowina (solo)
 

Kontakt:
admirela25@gmail.com
http://www.admira.ba

Wir freuen uns über Ihre Meinung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: