Claudia Hiddemann-Holthoff

Lebt und arbeitet in Dortmund, Deutschland

Claudia Hiddemann-Holthoff beschäftigt sich mit Kunst seit 1979 mit konkreten Formen, Naturbildern und einem frühen Hang zum Naturalismus/ Realismus.

Sie hat keine bevorzugte Technik, sondern verwendet die für sie passende Technik zum Werk (Acryl, Buntstift, Ölkreide, Plakatfarben, Graphit, Rötel, Aquarell, Öl).

2010 Gründung des Ateliers Azra und seit 2011 Veranstalterin des OpenArts Dortmund Projekts.

Ihre Liebe gilt der Portraitmalerei, die mit Akribie und viel Einfühlungsvermögen in Graphit, Mischtechnik oder Öl umgesetzt wird.

Die Serie „Catharsis“ verwickelt Formen menschlichen Seins und lässt sie sichtbar werden.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In der Auseinandersetzung mit aktuellen Themen liegen ihr besonders der gesellschaftliche Wandel und in wieweit die Tonkunst die Zeitepochen widerspiegelt am Herzen.

Serie „Drops“: „Hier wird die Natur zur Metapher des Lebens. In den Tropfen spiegelt sich eine Oberfläche; in der Mitte werden Kreise und Wellen ausgelöst, die gedanklich über das Bild hinausgehen und die Oberfläche verändern. Dies deutet auf Veränderungen hin auf Ebenen des Alters, der bestehenden Gesellschaften, einem Strukturwandel, die Sichten der Dinge; die Veränderung kann technische Innovationen beinhalten. Ebenso verändern Künstler ihre Einblicke, werden durch ihren Lebensweg, ihre Arbeit, ihr Leben geprägt, was sich in den Bildern widerspiegelt.“ (Claudia Hiddemann-Holthoff)

Eine weitere große Herausforderung ist das Thema „Music with us“, in der Claudia Hiddemann-Holthoff Musik auf die Leinwand bringt. Hier werden auditive Klänge und Inspirationen in der Ölmalerei interpretativ konzeptionell mit Mitteln umgesetzt, die Claudia Hiddemann-Holthoff selber hergestellt hat. Die einzelnen Zeitepochen versucht Claudia Hiddemann-Holthoff in ihrer Eigenart und Atmosphäre einzufangen und zu interpretieren.

 

Ausstellungen: (Auswahl)

2016 – ART EXPO New York, New York City, USA

2016 – Art Innsbruck, Innsbruck, Österreich

2015 – Art Spectrum Miami, Miami, USA

2015 – Tilia Art – Internationale Kunstausstellung, Nordhorn, Deutschland

2014 – Art Expo Diaspora Bocholt, Kunsthaus Bocholt, Deutschland

2014 – Internationale Messe für Antiquitäten und zeitgenössische Kunst, Sindelfingen, Deutschland

2013 – Altes Pfandhaus, Köln, Deutschland

2013 – Galerie Syrlin La Foire St’Art, Straßburg, Frankreich

2013 – G&P-Galleries at Paratissima, Turin, Italien

2013 – Ruhrstadtgalerie im Wasserturm, Dortmund, Deutschland

2013 – Impulse International, Osnabrück, Deutschland

2012 – Art Fair International, Groningen, Niederlande

 

Kontakt:

azra@hiddemann-holthoff.eu

www.atelier-azra.de

www.hiddemann-holthoff.eu

Wir freuen uns über Ihre Meinung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: