Gesine Kikol – Baumhaus

Baumhaus

Baumhäuser gehören zu den frühesten Formen von Behausungen, ziehen sich durch alle Zeiten, haben nie ihre enorme Beliebtheit verloren, und werden es wohl auch in Zukunft nicht.

Das Baumhaus ist ein Rückzugsort, eine Schutz-hütte, ein romantisches und märchenhaftes Kleinod, eine Einsiedlerklause, sowie ein erträumter Palast oder ein Luftschloss, in einem Raum zwischen Phantasie und Wirklichkeit, kurz: ein Paradies auf Erden!

Das Baumhaus ist ein Ort zum kindlichen Spiel, zum Entspannen und sich verzaubern lassen, kann aber auch als Elfenbeinturm zum Forschen und Studieren genutzt werden, ein Idealraum für das konzentrierte künstlerische Arbeiten.

Das Baumhaus ist ein Symbol für verschiedenen Sehnsüchte der Menschen, nach einem friedlichen Ort, der Nähe zur Natur, nach Ruhe und Stille in einer lauten und schnellen Welt, nach einem einfachen Leben in einer komplexen Welt, nach friedlichen und harmonischen Zeiten in einer von Konflikten geprägten Welt, nach einer Gegenwelt mit einem idealen Leben, in der man für einen kurzen Moment alles vergessen kann, ein eintauchen in einen anderen Raum, zwischen Erde und Himmel, in Arkadien, im Paradies.

http://www.gesinekikol.de

%d Bloggern gefällt das: