Katharina Lehmann – Wrinkles orange

Wrinkles orange

Das Paradies in der Farbe der verbotenen Frucht liegt hier eingerahmt im Wolkenweiss des Himmels. Diese sichtbaren Berge und Täler, Höhen und Tiefen im Morgenrot, Flächen voll organischer Komplexität. Vorstellungen über den Ort von Adam und Eva, eben die Imagination darüber in Form von Synapsen und Knotenpunkten wie die Hirnhaut des starkdurchbluteten Darms. Man sagt der Tod sitzt im Darm, denn degeneriert sich der Nährboden des Körpers führt es zu seinem eigenen Untergang. Aber führt uns am Ende nicht der Tod zum ewigen Leben?

Die Arbeit kann als Symbolisierung der Verwobenheit von Leben und Tod, Paradies und Hölle interpretiert werden.

http://www.katharinalehmann.art

%d Bloggern gefällt das: