Klara Lempert – Eva

KLARA LEMPERT

Eva

Adam und Eva wurden aus dem Paradies vertrieben, weil sie den Apfel vom verbotenen Baum der Erkenntnis gegessen hatten. An Eva haftet die Schuld, sich von der Schlange verführt und Adam in diese Schuld mit einbezogen zu haben.

Wer war Eva als Mensch und welchen Kräften und Beweggründen war sie ausgesetzt?
Mein Bild stellt Eva als eine Figur, halb Mensch, halb Tier, die zwischen zwei Polen steht. Ein Kampf zwischen dem Guten und dem Bösen.
Zwischen dem Göttlich-Menschlichen und dem unreflektiert Animalischen. Die Ungeheuer als dunkle verführerische Triebe, die graue Sonne des Höllenlochs auf dem linken Bildteil. Der Kolibri-Vogel als Symbol der Hoffnung auf Freiheit, freie Gedanken, Wissen und Erkenntnis auf der anderen Seite.
War es eine sündenhafte Tat, sich dem Versprechen der Freiheit und Mündigkeit zuzuwenden?
Eva ist keine unbefleckte gehorsame Krone der Schöpfung und auch kein Opfer oder amoralischer Täter, sie ist ein tiefes eigenständiges Wesen mit Sehnsüchten, Hoffnungen und auch verborgenem Verlangen, die zum Menschsein auf dieser Welt gehören.

http://www.klara-lempert.de

Wir freuen uns über Ihre Meinung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: